MOSAIK & FLIESEN

DIE POOL VERKLEIDUNG FANTASIEVOLL GESTALTEN

FLIESEN FÜR POOL WÄNDE

Klassisches Mosaik oder Keramikfliesen? Das ist eine Frage der gewünschten Optik und des persönlichen Geschmacks. Beides sieht elegant aus und wird daher in Thermalbädern, Spa- und Wellnessbereichen gerne eingesetzt. Keramik ist für eine dauerhafte Abdichtung der Poolwände sehr gut geeignet und verträgt auch das im Wasser enthaltene Chlor oder Salz.

Auch manche Natursteine sind unter bestimmten Voraussetzungen für eine Pool Verkleidung geeignet. Hier kommen vor allem Hartgesteine wie Granit oder Quarzite in Frage. Dazu beraten wir Sie gerne auch bei Ihnen vor Ort und in Absprache mit Ihrem Poolbau-Unternehmen oder Verlege-Betrieb. Wir erstellen Verlegepläne und liefern direkt auf die Baustelle.

IMPRESSIONEN

LEBENDIG-VERSPIELTE MOSAIKFLIESE
IN BLAU- & TÜRKISNUANCEN

SCHWIMMBADFLIESEN IN TÜRKIS
& DUNKLEM KONTRAST

ULTRAMARINBLAUE MOSAIKFLIESEN
& SANDFARBENE POOLUMRANDUNG

WEITERE PRODUKTE FÜR IHREN POOL & GARTEN

STELEN PALISADEN STELEN UND
PALISADEN
RANDSTEINE RANDSTEINE &
KANTENSTEINE
TERRASSENFLIESEN TERRASSENFLIESEN AUSSENTREPPE AUSSENTREPPEN Mauersteine MAUERSTEINE FINDLING DEKOSTEINE
UND FINDLINGE
PFLASTERSTEINE PFLASTERSTEINE POOLRANDPLATTEN POOL-RANDPLATTEN

ANSPRECHPARTNER

BERATUNG

Lucas Müller

T: +49 (0) 7642 49761-183
M: +49 (0) 176 - 19149772
E: l.mueller@dinger-stone.com

BERATUNG & INNENDIENST

Kimberly Dörle arbeitet bei Dinger Stone und ist im Innendienst und Beratungen für GaLa Bau zuständig

Kimberly Dörle

T: +49 (0) 7642 49761-185
E: k.doerle@dinger-stone.com

AUSSENDIENST

Robert Maier arbeitet im Außendienst bei der Dinger Stone GmbH und ist für den Fliesen und Gala-Bau zuständig

Robert Maier

M: +49 (0) 170 - 3751671
E: r.maier@dinger-stone.com

HÄUFIGE FRAGEN RUND UM POOLBAU

KERAMIK & NATURSTEIN ALS BECKENVERKLEIDUNG

Edle Fliesen und Mosaik aus Keramik sind als Pool Verkleidung für Poolinnenwände sehr lange haltbar und bleiben bei richtiger Reinigung und Pflege viele Jahre ansehnlich. Sie halten die Temperaturschwankungen zwischen Sommer und Winter sowie Frost in Außenpools gut aus und sind unempfindlich gegenüber dem Wasser zugesetzten Chlor oder Salz.

Im Becken selbst, also unter Wasser, bieten Mosaikfliesen durch ihren großen Fugenanteil eine hohe Trittsicherheit. Es gibt sie in unendlich vielen Farben und Farbkombinationen. Allgemein ist das Verlegen von Mosaikfliesen, nicht nur im Schwimmbecken, eine Herausforderung. Besonders bei der Verwendung als Wandverkleidung im Poolbecken muss aber auf einen optimal vorbereiteten Untergrund sowie fachgerechte Verfugung geachtet werden, weshalb man diese Arbeit besser einem Fliesenleger oder Poolbau-Spezialisten überlässt.

Naturstein im Pool ist eine etwas kompliziertere Angelegenheit, denn längst sind nicht alle Natursteine für die Verwendung im Pool geeignet. Kalksteine zum Beispiel kommen nicht in Frage, sie vertragen das Chlor oder Salz nicht. Verlegt man Naturstein im Pool, sollte man die Wasserwerte im Blick halten, da sie durch Natursteine verändert werden könne.
Granit und Quarzite sind für die Verlegung im Pool geeignet, sie sind recht robust in ihrer Beschaffenheit und zählen zu den Hartgesteinen. Zudem haben manche unter ihnen einen zarten Glitzer- oder Glimmereffekt, was besonders in der Verbindung mit Wasser natürlich tolle Effekte hat. Natursteine neigen zu Farbveränderungen im Pool je nach Wetter, auch das sollte bedacht werden. Natursteine haben eine hervorragende Wärmespeicherung und sind deshalb gute Temperaturregler. Natursteine im Pool sind möglich, aber immer nur nach vorheriger Beratung und vom Fachmann verlegt.

Toll ist natürlich, wenn man zur Poolbecken Innenverkleidung auch die passenden Randplatten, Terrassenplatten oder andere Gestaltungselemente für den Garten auswählt.