SPA UND WELLNESS
IM EIGENEN ZUHAUSE

GRANDIOSE BADEZIMMER IDEEN
FÜR ALLE SINNE

BAD & WELLNESS

Längst sind Bäder keine rein funktionalen Räume mehr, deren Gestaltung hauptsächlich zweckgebunden ist. Die lieblose Nasszelle gehört der Vergangenheit an, jetzt ist Wellness & Spa im eigenen Badezimmer angesagt! Denn auch hier möchten wir uns wohlfühlen, vom stressigen Alltag auftanken und einfach entspannen. Hochwertige Materialien, ein natürliches Ambiente und durchdachtes Raumkonzept sind nicht schwer umzusetzen und verwandeln unsere eigenen Bäder in reine Wellness-Oasen.

Was viele an ihrem Bad am meisten stört, ist das mangelnde Platzangebot oder zu wenig Ablageflächen. Doch auch in kleineren Räumen lässt sich durch platzsparende und detailverliebte Planung viel Stauraum kreieren, besonders mit maßangefertigten Waschtischen, die jeden Zentimeter Platz ausnutzen. Ein harmonisches optisches Konzept schafft auch visuell mehr Platz und Ordnung. Lassen Sie sich inspirieren und holen Sie sich für Ihr Badezimmer Ideen, die Sie begeistern werden!

UNSERE REFERENZEN

bodenfliese pureto retro 30x60 cm bodenfliese pureto retro 30x60 cm bodenfliese und Belagstreppe aus pureto retro bodenfliese pureto retro 30x60 cm bodenfliese pureto retro 30x60 cm flacher Waschtisch aus Keramik in schwarzer Marmoroptik mit weißen Adern waschtisch mit integriertem waschbecken waterstone block aus keramik marmo marquina waschtisch mit integriertem waschbecken waterstone block aus keramik marmo marquina sonderanfertigung waschtisch mit integriertem waschbecken aus marmor emperador geschliffen & gebürstet Waschbecken Sonderanfertigung aus braun marmoriertem Naturstein und auffälligem Wasserfall-Wasserhahn sonderanfertigung waschtisch mit integriertem waschbecken aus marmor emperador geschliffen & gebürstet wandverkleidung & waschtischplatte aus keramik pulpis brown wandverkleidung in der dusche aus keramik pulpis brown badewannen- & wandverkleidung aus naturstein ivory fantasy & star galaxy badewannen- & wandverkleidung aus naturstein bethel white geflammt & gebürstet badewannenverkleidung & bodenbelag aus keramik pureto schiefer schwarz kombiniert mit weißen wandfliesen badezimmer ablage aus naturstein nero assoluto geschliffen & gebürstet 3d-wandverkleidung aus naturstein travertin noce waschtischplatte, boden- & wandbeläge aus hellem kalkstein

pureto Retro Waterstone Block Marmo Marquina Sonderanfertigung Marmor Emperador Pulpis Brown Ivory Fantasy Star Galaxy Bethel pureto Schiefer schwarz Nero Assoluto Travertin Noce Kalkstein

PRODUKTE

BADFLIESEN

BADFLIESEN

XL-FLIESEN

XL-FLIESEN

WASCHTISCHE & WASCHBECKEN

WASCHTISCHE & WASCHBECKEN

VINYL DESIGN- BODENBELAG

VINYL DESIGN- BODENBELAG

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN

MAJOLIKAFLIESE IN STEINGRAU

FLIESEN IN ZEMENTOPTIK & MAJOLIKA-FLIESEN

FLIESEN IN METALLOPTIK IM 60IES LOOK

MAJOLIKA-FLIESE IN ZARTEM PASTELLGELB

XL-FLIESE IN MARMOROPTIK POLIERT

FLIESEN IN HOLZOPTIK

UNSERE ANGEBOTE

Angebote Bannerbild für Sommerangebote mit Terrasse und Loungemöbel Zum Angebot Flussstein-Becken Zum Angebot

MEHR WELLNESS FÜR IHR BAD!

Von der Nasszelle zum Wellness-Tempel

Früher sträflich vernachlässigt, entwickelte sich das Badezimmer in den letzten Jahren zum Raum mit individuellem Komfort, auf dessen Gestaltung nicht nur Planer und Architekten Wert legen. Renovierer und Bauherren gestalten ihre Bäder heutzutage gerne großzügig und mit allen Annehmlichkeiten. Eine Wanne, die begehbare Regendusche oder sogar eine eigene Sauna sind keine Seltenheit mehr. Der Wellness-Trend hat Einzug gehalten in unsere heimischen Badezimmer und angesichts des hektischen Alltags, ist das nicht verwunderlich. Im angenehm gestalteten Badezimmer lässt es sich herrlich entspannen und die Seele baumeln lassen.

Mit einfachen gestalterischen Mitteln verwandelt sich auch ein kleines Badezimmer schnell in eine Wellness-Oase. Bei den Materialien sind kaum Grenzen gesetzt, wobei Fliesen nach wie vor die gängigsten und beliebtesten Wand- und Bodenbeläge für das Badezimmer sind. Die Keramik- oder Natursteinfliese ist für diese Anwendung auch bestens geeignet, schützt sie doch die Wand und damit das Mauerwerk vor Feuchtigkeit und daraus resultierende Schimmelbildung oder Stockflecken.

Der Klassiker sind nach wie vor weiße Fliesen, auch gerne im Vintage-Look wie zum Beispiel Metrofliesen oder Majolika-Fliesen. Aber längst wird man auch mutiger bei der Farbauswahl im Badezimmer. Dunkle Bodenfliesen sehen schick aus und machen den Raum gemütlich. Toll sind auch Fliesen in Holzoptik, sie bringen die nötige Wärme und Natürlichkeit in einen Raum, ohne dabei auf die Vorteile einer Keramik-Fliese zu verzichten. Im Gegensatz zu Holz, sind Fliesen gegenüber Nässe und Luftfeuchtigkeit natürlich unempfindlich und dabei superleicht zu reinigen.
Einen ganz besonderen Charme versprüht Naturstein. Als natürlicher und nachhaltiger Baustoff, gewinnt er nicht nur als Wand- und Bodenbelag an Beliebtheit. Kennen Sie schon unsere wunderschönen Waschbecken aus ausgehöhltem Flussgestein? Diese tollen Naturstein Waschbecken zaubern im Handumdrehen ein exotisches Ambiente, sowohl in Bäder, als auch in Gäste-WCs.

Sie haben nur ein kleines Badezimmer und Ihnen fehlt Stauraum?

Maßgeschneiderte Waschtische lassen sich nicht nur auf die übrigen verwendeten Materialien und Farben abstimmen, sondern nutzen jeden Zentimeter des verfügbaren Platzes optimal aus. So verblüffen sie auch in kleinen Badezimmer mit genügend Stauraum und Aufbewahrungsmöglichkeiten. Die Raumgröße ist übrigens der meistgenannte Kritikpunkt der Deutschen am eigenen Bad. Maßgeschneiderte Möbel können hier wirkliche Abhilfe schaffen und auch genügend Ablageflächen bieten.

Wer über etwas mehr Platz verfügt, kann in jedem Fall über einen großen Waschtisch mit zwei Waschbecken nachdenken. Staus und Warteschlangen am Becken gehören der Vergangenheit an, was deutlich Stress vermeidet und zu harmonischeren Abläufen führt. Neben einer komfortablen Badewanne, gehört die ebenerdige große Dusche ebenfalls auf die Wunschliste vieler, die das Bad neu planen oder renovieren. Ein bodengleicher Einstieg ist nicht nur praktisch sondern sieht auch sehr edel aus. Der Raum wirkt optisch einheitlicher, da der Bodenbelag in der Dusche fortgesetzt werden kann. Der Raum wirkt insgesamt großzügiger.

Doch egal ob großes oder kleines Bad: hier können wir bei optimaler Vereinigung von Komfort und Zweckmäßigkeit mit allen Sinnen entspannen.

VEREINBAREN SIE EINEN BERATUNGSTERMIN