KERAMIK TERRASSENPLATTEN FÜR EINE INDIVIDUELLE OPTIK

KERAMIK TERRASSENPLATTEN – FROSTSICHER, WITTERUNGSBESTÄNDIG & VIELFÄLTIG

pureto Rio Sand

KERAMIK TERRASSENPLATTEN - EDEL & ROBUST

Keramik Terrassenplatten zeichnen sich besonders durch ihre hohe Widerstandsfähigkeit aus. Sie sind witterungsbeständig, farbecht auch bei Sonneneinstrahlung und besonders kratzfest. Zudem sind Keramik Terrassenplatten fleckresistent, was besonders auf der Terrasse, wo wir auch grillen, essen und trinken sehr von Vorteil ist. Das perfekte Material für Ihre neue Terrasse und Wege im Garten!

Terrassenplatten aus Keramik gibt es in vielfältigsten Ausführungen. Besonders beliebt sind Materialimitationen wie Betonoptik, Holzoptik oder Natursteinoptik. Mit unserer Eigenmarke pureto bieten wir außerdemweitere passende hochwertige Produkte wie Fliesen, Tische für Innen & Außen, Arbeitsplatten und Küchenrückwände aus hochwertiger Keramik zu Spitzenpreisen.

IMPRESSIONEN

TERRASSENPLATTEN IN HOLZOPTIK 40x120 CM

URBANE BETONOPTIK 60x60 CM

MEDITERRANE NATURSTEINOPTIK 60x90 CM

PURETO RETRO BODEN- UND WANDPLATTEN

TERRASSENPLATTE IN HOLZOPTIK GRAU-BRAUN

PURISTISCHE HELLE BETONOPTIK 60x60 CM

WEITERE PRODUKTE FÜR IHREN GARTEN

STELEN PALISADEN STELEN UND
PALISADEN
AUSSENTREPPE AUSSENTREPPEN ZIERKIES ZIERKIES RANDSTEINE RANDSTEINE &
KANTENSTEINE
FINDLING DEKOSTEINE
UND FINDLINGE
PFLASTERSTEINE PFLASTERSTEINE TERRASSENFLIESEN TERRASSENFLIESEN MAUERSTEINE MAUERSTEINE

ANSPRECHPARTNER

BERATUNG

Lucas Müller

T: +49 (0) 7642 49761-183
M: +49 (0) 176 - 19149772
E: l.mueller@dinger-stone.com

BERATUNG & INNENDIENST

Kimberly Dörle

T: +49 (0) 7642 49761-185
E: k.doerle@dinger-stone.com

AUSSENDIENST

Theodoros Gatsas

M: +49 (0) 176 - 19149774
E: t.gatsas@dinger-stone.com

HÄUFIGE FRAGEN RUND UM TERRASSENPLATTEN AUS KERAMIK

KERAMIK FÜR DEN AUSSENBEREICH

Keramik Terrassenplatten bieten viele Vorteile. Sie sind witterungsbeständig und farbecht, was sie zur Verlegung auf Terrasse und Balkon, aber auch im Garten als Wegplatten prädestiniert. Zudem können Ihnen Grillglut, Rotweinflecken oder Fettspritzer nichts anhaben. Achten sollte man auf die Frostsicherheit sowie die Rutschhemmung. Beides muss unbedingt gegeben sein, damit die Keramikplatten für den Außenbereich überhaupt geeignet sind.
Qualitativ hochwertige Terrassenplatten aus Keramik weisen mindestens eine Stärke von 2-3 cm und eine Rutschhemmung des Wertes R11 auf.

Bei der Verlegung ist darauf zu achten, dass ausreichend Gefälle vorhanden ist, damit Wasser gut abfließen kann. Keramik Terrassenplatten nehmen kein Wasser auf und hier besteht Gefahr der Pfützenbildung. Ein guter Untergrund ist ebenso von Nöten.
Zur losen Verlegung eignen sich ein Splittbett, was eine frostsichere Tragschicht aus Kies und Schotter ist, oder die Stelzlagermontage, die besonders auf Balkonen und Dachterrassen zum Einsatz kommt.
Natürlich können auch Terrassenfliesen, ähnlich wie Fliesen im Innenbereich, verklebt werden.
Zu den verschiedenen Verlegetechniken beraten wir Sie sehr gerne!

In der Gestaltung sind mit der Terrassenplatte aus Keramik kaum Grenzen gesetzt. Es gibt sie in zahlreichen Farben und Oberflächen.

Holzoptik Terrassenplatten
Seit einiger Zeit sehr beliebt sind Holzoptik Terrassenplatten. Auf den ersten Blick sind sie kaum von echtem Holz zu unterscheiden, da auch ihr Format das von Holzdielen haben kann. Die authentische Oberflächenstruktur imitiert Holz perfekt und weist kleine Rillen und Unebenheiten auf. Doch im Gegensatz zu echtem Holz, verwittern Terrassenplatten aus Keramik nicht und sie bleichen bei Sonneneinstrahlung auch nicht aus. Wasser kann ihnen nichts anhaben und man braucht natürlich keine Angst zu haben, dass die Platten vermodern oder faulen. Das heißt, sie sind nach Jahren noch farbecht und genauso schön wie bei der Verlegung. Ein weiterer Vorteil gegenüber Holz ist, dass Keramik Terrassenplatten nicht behandelt, geölt oder imprägniert werden müssen. Außerdem sind sie leicht mit Wasser und Bürste zu reinigen und zu pflegen.

Betonoptik
Viele lieben das urbane Flair von Betonoptik, welches ein modernes Lounge-Ambiente auf die Terrasse bringt. Doch im Gegensatz zu herkömmlichen Betonplatten sind Keramik Terrassenplatten aus Betonoptik ein reines Naturprodukt. Sie können sich sicher sein, dass bei der Herstellung keine giftigen Zusatzstoffe sondern reine Rohstoffe aus der Natur verwendet wurden. Keramik Terrassenplatten sind im allgemeinen sehr umweltfreundlich, sowohl in der Herstellung als auch in der Entsorgung. Doch bis zur Entsorgung dauert es viele Jahre, denn si sind besonders langlebig.

Natursteinoptik
Manchmal gibt es Gründe, keinen echten Naturstein auf der Terrasse zu verlegen. Eine wirkliche Alternative sind Keramik Terrassenplatten in Natursteinoptik. Sie imitieren Natursteine wie Travertin, Schiefer, Kalkstein, Sandstein oder Basalt täuschend echt und sind genauso lebhaft wie Natursteinplatten.